books-1215672_1280

AKTUELLER TERMIN

Madame Bovary, Anna Karenina, Effi Briest
Vortrag

VHS München, Scheidtplatz
Dienstag,  23. Januar 2018, 19 Uhr
Anmeldung ab September 2017

IN PLANUNG

Die Geschwister Brontë
Vortrag

VHS München
März/April 2018

Dante, Boccacio & Petrarca
Vortrag

VHS München
März/April 2018

 

GEDANKEN ZUR LITERATUR

22.07.2017

Seminar Madame Bovary, Anna Karenina & Effi Briest
Seminar erfolgreich abgeschlossen.
Auf der Suche nach der moderen Effi Briest . Wie wird der Stoff der drei unglücklichen Frauen des 19. Jahrhunderts in der aktuellen Gegenwart filmisch und literarisch aufgeriffen? Ausbruch einer Frau aus den Konventionen ihrer Umgebung .

Film
Little Children
, USA 2006, Regie: Todd Field,
Darsteller: Kate Winslet, Patrick Wilson u.a.

Eine junge verheiratete Mutter in der amerikanischen Provinz geht eine Liebesbeziehung ein mit einem jungen verheirateten Vater.
Eine weibliche und männliche Madame Bovary in den engen, moralischen Grenzen der amerikanischen Gegenwart.

Film
Gegen die Wand
, Deutschland & Türkei 2004, Regie: Fatih Akin,
Darsteller: Sibel Kekili, Birol Ünel

Eine junge Deutschtürkin geht auf eigene Initiative Scheinehe ein, um ungestört ihre Freiheit ausleben zu können.

Buch
Deborah Feldman Unorthodox. USA 2012
Eine junge Frau lebt in einer ultraorthodoxen jüdischen Gemeinde in Brooklyn und wagt den Ausbruch.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

23.03 2017

u1_978-3-596-90006-0

©fischerverlage.de

Die Vorbereitung  für die Goldmund Lesereise läuft auf Hochtouren.  Neben Dante und Petrarca steht Boccaccio im Vordergrund. Das Dekameron, entstanden zwischen Mittelalter und Renaissance, eine Sammlung von 100 Novellen. Das Spiel der Liebe in vielen Varianten, erotisch, frivol, derb, edel und hochherzig. Für einen Erzählkünstler eine Inspiritaionsquelle für neue Stoffe, für den Literaturwissenschaftler eine Quelle an Referenzen in die Antike und in die Neuzeit. Eine Entdeckung und Fundgrube an Geschichten.